Folge 4: Hans dreht durch

Endlich haben wir Benzin um die Maschine damit zu befüllen. Und tatsächlich, sie funktioniert wieder und die Kohle wird in den Zug gekippt. Plötzlich kommt Oscar ganz aufgeregt auf uns zu und sagt, dass Hans verschwunden ist. Oh nein, das ist ja schrecklich! Wo kann der alte Mann nur sein? Der Kolonel im Gemischtwarenladen weiß von nichts, anscheinend hat Hans Malka von Syberia erzählt und ist anschließend zu Herrn Zirkos gegangen. Na dann sollten wir uns da mal umsehen.

Armes Hänschen

Hans ist tatsächlich in der Kneipe, steht vor der Bühne und schaut sich die Pferde an. Er faselt ein paar zusammenhanglose Wörter und fällt auf einmal zu Boden. Zurück im Zug liegt er im Bett und spricht von seiner Kindheit. Anscheinend hat sein Vater ihn für einen Taugenichts und Tagträumer gehalten. Auch Oscar ist ganz verstört und kann sich nicht erklären was geschehen ist. Hans muss eine Art Anfall gehabt haben und braucht auf jeden Fall Medizin um wieder fit zu werden.

Zu Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie den Patriarch und die Mönche

Wie immer kann uns der Kolonel nicht wirklich weiterhelfen, aber er erwähnt, dass die Mönche im Kloster sich mit Krankheiten und Arznei auskennen. Auch Malka verweist auf die Mönche. Wobei es anscheinend strenge Regeln gibt, nach denen man vorgehen muss. Malkas Mutter wurde damals nicht geholfen, deshalb ist sie verstorben. Herr Zirkos ist ganz erschüttert über den Vorfall und gibt sich die Schuld, denn er hatte Hans gebeten die Pferde auf der Bühne zu reparieren. Zirkos erzählt uns, dass der Patriarch im Kloster sich die Kranken genau anschaut, bevor er sie behandelt. Dazu muss ein Tuch auf das Gesicht des Kranken gelegt werden und anschließend zum Kloster gebracht werden. Zirkos erwähnt, dass diese Tücher in einem Schränkchen am Dorfende liegen und nur Malka sie ausgeben darf.


Neue Let's Play Folgen

RPG Maker TrueMG

Let's Play RPG Maker

Folge 6: [Nocturne Rebirth #06] Small Fries

Reviel ist nicht der einzige Vampir, doch durchaus der Einzige mit Klasse. Und ich werde das Gefühl nicht los, dass hier ein gewisser Alucard als Inspiration gedient haben könnte. Immerhin besser als ein Edward.0

RPG Maker TrueMG

Let's Play RPG Maker

Folge 5: [Nocturne Rebirth #05] KHAOS: Beschwörer der Stühle

Untote sind nicht gleich Untote, wie dieser Abschnitts-Boss zeigt. "Schnell" besiegt, kommen wir ins Gespräch mit Khaos, dessen Charakter nicht ganz dem versprochenen Namen nahe kommt.0

RPG Maker TrueMG

Let's Play RPG Maker

Folge 4: [Nocturne Rebirth #04] Reviel kann einfach alles \°3°/

Khaos Gebiet ist erreicht und so lernen wir in dieser illusorischen Welt das Kampfsystem besser kennen. Das Beschwören von Familiars und mehr. Und Luna kann nach wie vor nichts, im Gegensatz zu Reviel.0

Das Spiel

Die Stimme

Dieses Let's Play zu Syberia 2 wurde gespielt, aufgenommen und kommentiert von TRASHTAZMANI.

Praktisch

Dieser Beitrag befindet sich in der Kategorie Syberia 2

Mit dem Feed für Syberia 2 keine Folge verpassen.

Mit dem Feed von TRASHTAZMANI immer die neuesten Beiträge sehen.

Andere Let's Plays

Suchworte